.st0{fill:#FFFFFF;}

Amazon Affiliate Seite 2021 erstellen

#2 Den richtigen Domainnamen finden und die Domain registrieren

 6. März 2021

By  Guido Wehrle

Ich hoffe, Du hast Dir zuvor meine Anleitung angeschaut. Dann ist Dir jetzt klar, wie Du auf einfache Art und Weise eine lukrative Amazon-Nische findest, mit der Du ein anständiges Passiveinkommen erzielen kannst. Hier geht es jetzt darum, die Nische zu besetzen, den passenden Domainnamen auszusuchen und anschließend WordPress zu installieren.

Falls nicht, lese Dir bitte zuvor diesen Artikel durch: Wie Du eine profitable Amazon-Nische findest.

Oder falls Du lieber das Video schauen möchtest: Wie finde ich eine profitable Amazon-Nische (YouTube).

Doch legen wir gleich los. Hier die Themen dieser 2. Lektion:

  • Validierung der Nische
  • Finden eines passenden Domainnamens
  • Registrieren der Domain
  • Installation von WordPress

1. Validierung der Nische

Mit der Methode aus Lektion 1 wissen wir ja jetzt, wie wir die Amazon Bestsellerliste zu unserem treuesten Kampfgefährten gemacht haben.

Was sich bei Amazon gut verkauft ist immer auch eine chancenreiche Nische.

Denn es muss sich keine Gedanken darüber gemacht werden, ob sich das Produkt für den Onlinevertrieb oder für Affiliate eignet.

Von daher ist der Verkaufsrang bei Amazon für mich die wichtigere Kennzahl als das Suchvolumen bei Google. Zumindest gilt das für diejenigen Nischenprojekte, die sich vorrangig über das Amazon Partnernet refinanzieren sollen.

Die grundlegende Voraussetzung für die Wahl einer chancenreichen Amazon-Nischenseite ist also eine gute Positionierung in der Amazon Bestseller-Liste.

Haben wir jetzt ein passendes Produkt gefunden stehen die Chancen gut und eigentlich könnten wir die Nischensuche sofort beenden und an die Realisierung des Vorhabens gehen.

Doch würde ich trotzdem empfehlen noch einen Blick auf die weiteren Kennzahlen werfen, die da wären:

  • Suchvolumen (nur um die Verdienstmöglichkeiten bei guten Platzierungen prognostizieren zu können.
  • Auf welcher Position befindet sich die bestplatzierte Nischenseite zu den wichtigsten Keywörtern?
  • Schaut Euch die Suchergebnisseiten bei Google an und versucht einen Blick dafür zu bekommen, wie stark die Konkurrenz auf Seite 1 ist und wie schwierig es vermutlich werden wird um gute Rankings zu erreichen.

1.1 Das Suchvolumen

Produkte, die sich bei Amazon gut verkaufen, werden auch immer ein anständiges Suchvolumen bei Google haben. Diese Korrelation ist nahezu immer feststellbar. Umgekehrt gilt dieser Schluss allerdings nicht, da nicht alle Produkte über Amazon vertrieben werden. Auch gibt es Produkte, welche die Menschen bis heute eher nicht online bestellen. Allerdings sind das seit der Pandemie deutlich weniger Bereiche geworden. Da bringt dann auch ein hohes Suchvolumen nichts. Zumindest dann nicht, wenn man über das Amazon Affiliate Programm monetarisieren möchte. 

In erster Linie wichtig finde ich das Suchvolumen, um in etwa abschätzen zu können mit welchem Traffic über Google gerechnet werden kann.

Daraus lassen sich dann Vorhersagen über das Verdienstpotenzial einer Nische machen.

Letztendlich wollen wir ja alle Geld mit Nischenseiten verdienen. Zumindest will meine Zielgruppe hier dies so.

Und da muss man letztlich immer den Bleistift spitzen und die Verdienstaussichten mit dem Aufwand gegenrechnen, den man für eine gute Suchmaschinen-Platzierung benötigt.

Hier können wir das dann validieren. Im Video habe dies am Beispiel anhand einer Nischenseite über Rauchmelder getan.

Du solltest bei Deiner Nischenentscheidung ähnlich vorgehen. Dies gilt um so mehr, je mehr Geld und Zeit Du in Dein neues Projekt steckst.

1.2 Platzierung der besten Nischenseite

Das ist einer der gewichtigsten Indikatoren für den mutmaßlichen Erfolg einer neuen Nischenwebseite.

Auf welcher Position befindet sich die bestplatzierte Nischenseite und wie schwer wird es vermutlich werden, diese zu verdrängen.

1.3 Wie stark ist die Konkurrenz in der Nische im Allgemeinen?

Es ist regelmäßig besonders schwer, wenn sich viele stark aufgestellte Konkurrenz unter den Top 10 zu den anvisierten Suchtermen befindet.

Man sollte sich in jedem Fall jede einzelne Seite innerhalb der Top 10 zum Hauptkey genauestens anschauen.

Im Idealfall befindet sich darunter eine Affiliate-Nischenseite, welche dann unser primäres Angriffsziel ausmachen wird.

Wenn überhaupt keine starke Konkurrenz vorhanden ist, hast Du entweder irgendwo einen Fehler gemacht oder tatsächlich einen Gold-Claim aufgetan.

In der Regel jedoch hat es in den meisten Fällen einen ganz einfachen Grund, wenn keine starke Konkurrenz vorhanden ist. Und dieser Grund ist simpel:

Ist in einer Nische keine oder nur sehr wenig Konkurrenz ist dies ein untrügliches Zeichen für niedriges Potenzial

Click to Tweet

Also, wir brauchen Konkurrenz. Diese sollte allerdings nicht übermächtig sein. Getreu Arnold Schwarzenegger: "Gehe nur in den Kampf, wenn Du diesen auch gewinnen kannst!"

2. Finden eines passenden und guten Domainnamens

Wie ich Dir im Video am Beispiel meines neuen Nischenprojekts über die "Tageslichtlampen" gezeigt habe ist es heute kaum mehr möglich sich die generische .de Domain zu sichern.

Diese sind mittlerweile alle vergeben.

Also wird man da ein bisschen trickreich ausweichen müssen.

2.1 Brand als Domainname oder Keyword-Domain

Es ist tatsächlich mittlerweile ziemlich panne, welchen Namen Du Deinem Kind ("Deiner Nischenseite") gibst.

Das kann eine Keyword-Domain sein oder aber eben auch ein Fantasiebegriff oder ein Kunstwort sein.

Für das Google Ranking ist der Domain-Name komplett irrelevant. Allerdings macht eine reine Keyword-Domain immer noch Sinn, da es immer noch Nutzer gibt die einfach zum Beispiel "www.auto.de" eingeben, wenn sie etwas über Autos erfahren wollen.

Ein weiterer Vorteil einer Keyword-Domain ist, dass jedem sofort klar ist, worum es auf der Webseite geht. 

Deswegen tendiere ich bei engen Nischenseiten, die ich nicht nachträglich ergänzen möchte eher zur Keyword-Domain.

Bei weiter gefassten Projekten bevorzuge ich dagegen eher einen Kunstbegriff, der sich gut branden lässt.

2.2 Bei meinem neuen Projekt entschied ich mich für eine abgewandelte Exact-Match-Domain (EMD)

Aus diesen Erwägungen heraus habe ich mich für die Exact Match Domain entschieden, weil ich mich entschieden habe, die Nischenseite nicht über das Themengebiet der "Tageslichtlampen" hinaus wachsen zu lassen.

Wir brauchen uns nicht darüber zu unterhalten, dass die Domain "tageslichtlampe.de" selbstredend nicht verfügbar war.

Also habe ich ganz einfach ein wenig getrickst und eine 1- voran gestellt. Die 1 steht dabei für die zu erwartende Suchplatzierung zum Term "Tageslichtlampe" 😉

Aber im Ernst. Die Domain "1-tageslichtlampe" ist ja auch nicht schlecht und ein einfacher Weg an die EMD zu kommen.

Allerdings wiederhole ich gerne noch einmal. Für Google ist das egal. Eine EMD bringt schon ewig und ein Tag keine Ranking-Vorteile mehr.

3. Registrieren der Domain

Alles, was Du nicht innerhalb von 72 Stunden beginnst, wirst Du in der Regel niemals mehr anfassen. Das ist eine alte Regel aus dem Zeitmanagement, die dort als 72-Stunden Regel bekannt ist.

In diesem Sinne habe ich mich überhaupt nicht aufgehalten und die Domain sofort registriert. Schließlich habe ich ja auch keine Zeit zu verlieren.

4. Installation von WordPress

Wenn man registrieren kann, kann man auch gleich WordPress installieren. Ich hoste diese Nischenseite bei netcup.de (mal ein regionaler Hoster aus der gleichen Stadt in der ich auch wohne) und da geht das, wie bei den meisten anderen Hostern ebenso, über eine einfache 1-Click-Installation.

Nach wenigen Minuten war dann WordPress installiert und das Programm für die zweite Trainingseinheit beim Aufbau einer Nischenwebseite absolviert.

Ich freue mich auf den weiteren Verlauf und natürlich auch über Dein Feedback!

5. Die weiteren Artikel zur Amazon Nischenseite 2021 erstellen:

Profitable Amazon Nischenseite erstellen

#1 Wie du eine profitable Amazon Nische findest

So findest Du auf einfache Art profitable Amazon Nischen. Das erstellen profitabler Amazon Affiliate Seiten wird dank dieser Anleitung zum Kinderspiel!

Weiterlesen
Nische finden - Domainname aussuchen und registrieren

#2 Den richtigen Domainnamen finden und die Domain registrieren

In der 2. Lektion unseres amazon Nischenseiten Kurses validieren wir unsere Nische und suchen nach einem passenden Domain-Namen. Anschließend registrieren wir die Domain und installieren Wordpress.

Weiterlesen
Die ersten Einstellungen bei Wordpress

#3 Die ersten WordPress Einstellungen

Im dritten Teil der Case Study nehmen wir die ersten Grundeinstellungen bei Wordpress vor. Wir löschen die Beispieldateien, sperren die Suchmaschinen aus. Weiterhin Erstellen wir Dummyseiten für die Startseite, das Impressum und die Datenschutzseite. Dann Installieren wir noch die wichtigsten drei Plugins.

Weiterlesen
#4 Impressum und Datenschutz

#4 Impressum und Datenschutzerklärung

#4 Wir erstellen unser Impressum und unsere Datenschutzerklärung. Lernt hier die meiner Meinung nach besten Generatoren, die Ihr nutzen könnt ohne den Anbietern Eure Kontaktdaten zu hinterlassen.

Weiterlesen

Guido Wehrle


Hallo, ich bin Guido Wehrle aus Karlsruhe. Bloggen, Selbstständigkeit im Internet und ketogene Ernährung sind meine Leidenschaften. Wenn ich Dich auf Deinem Weg in die Unabhängigkeit unterstützen darf, lass es mich wissen.

Guido Wehrle

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

You might also like

#4 Impressum und Datenschutzerklärung
#3 Die ersten WordPress Einstellungen
#2 Den richtigen Domainnamen finden und die Domain registrieren
#1 Wie du eine profitable Amazon Nische findest
>